Startseite

Go ist ein strategisches Brettspiel, das ursprünglich aus China stammt. Dort ist es unter dem Namen „Weiqi“ populär. In Japan heißt das Spiel „Go“ oder „Igo“, und in Korea kennt man es als „Baduk“. Die Spielregeln sind ganz einfach, doch die Taktiken und Strategien, die sich daraus ergeben, reichen locker aus, dass man sich ein ganzes Leben lang damit beschäftigen kann. Ausführliche Spielregeln gibt es in der Wikipedia.

Wenn hier irgendwas fehlt, falsch ist, doof aussieht oder was auch immer: Schreib mir eine Mail, ich freue mich über Feedback.

Hamburger Go-News

30.05.2014
Am Donnerstag, den 26. Juni 2014 gibt Steffi Hebsacker vom Go-Landesverband Hamburg einen Anfängerworkshop für das Brettspiel Go. Von 19 bis 21 Uhr erklärt sie im Chinesischen Teehaus des Konfuzius-Instituts die Grundlagen des über 4000 Jahre alten Spiels. [mehr...]
29.05.2014
Am Pfingstwochenende findet im Hamburger Stadtteil St. Georg der Kido Cup statt, das größte Go-Wochenendturnier in Deutschland. [mehr...]
12.05.2014
Am Montag, den 12. Mai 2014 veranstaltet Steffi Hebsacker vom Go-Landesverband Hamburg einen Anfängerworkshop, in dem sie die Grundlagen des über 4000 Jahre alten Brettspiels erklärt. [mehr...]
12.03.2014
Der Hamburger Go-Club veranstaltet am 31. März ein Vielseitigkeitsturnier, bei dem viele Varianten des Go-Spiels ausprobiert werden. [mehr...]
02.03.2014
Am ersten Märzwochenende fand in Harburg die 14. Harburger Mausefalle statt, eines der großen deutschen Go-Wochenendturniere. Wie die Stimmung war, schildert Roland in einem kleinen Bericht. [mehr...]

Anstehende Termine

Auf der Seite Termine gibt es die komplette Übersicht, in der auch die regelmäßigen Spielabende enthalten sind. Die sind in der obigen Liste nicht enthalten, da sonst die besonderen Veranstaltungen so schlecht zu sehen sind.

Footer
design by NMuD, modified by T. Berben
powered by CMSimple