Deutsche Jugendmeisterschaft 2015

By | 3. Dezember 2015

Wie seit letztem Jahr üblich, wurden auch in diesem Jahr auf der Deutschen Jugendmeisterschaft am 14./15. November in Hamburg drei neue deutsche Meister gekürt:
Juniorenmeister (U19):
Martin Ruzicka (4d/Freiburg)
Jugendmeister (U15):
Chen Feiyang (2d/Frankfurt)
Kindermeister (U11):
Immanuel Dottan (8k/Berlin)
Neben Immanuel haben sich Angelika Rieger und Kevin Zhu (Foto) für das LIFE-Kinderturnier im nächsten Juli in Osaka (Japan) qualifiziert. Die Jugendmeisterschaft war mit acht Dan-Spielern und zwei Teilnehmern der Endrunde zur Deutschen Einzelmeisterschaft hochrangig besetzt.
Die „Walllist“ mit der Reihenfolge nach Punkten, SOS etc. (die Meisterplätze sind in Runde 4 und 5 im KO-System ausgespielt worden) und nach Altersklassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.