Schnell-Go-Turnier am 4. Mai

By | 20. Mai 2019

Am 4.5.2019 versammelten sich zum 5. Mal klein und groß zum Hamburger Schnell-Go Turnier. Passend zum Jubiläum gab es auch einen Teilnehmer Rekord von 19 Teilnehmern, 6 mehr als beim letzten Mal. Bei einem Setting von 30min SD und 6 Komi wurden spannende Kämpfe mit voller Vorgabe ausgefochten. Und zwischen den Runden wurden hier und da Partien besprochen, doch am meisten haben die anwesenden Kinder sich draußen auf dem Schulhof des Spieleortes trotz zeitweiligem Regen und oder Schnee ausgetobt, da 30Minuten natürlich viel zu viel Zeit für eine 19×19 Partie sind.

Leider gab es im SDK und oberen DDK Bereich zwei größere Lücken, so dass teils auch mit 9 Vorgabe gespielt werden musste. Dies minderte die lockeren Atmosphäre und die Witze bei den Partien jedoch kein Stück und jeder hatte seinen Spaß beim Turnier.

Gewonnen hat Jenny Dittmann 3 Kyu (aus Kiel) mit einem 5:0, Maike Wilms 3 Dan und Wiebke Jürgens 11 K (beide aus Hamburg) teilten sich mit je 4:1 den zweiten Platz und mit je einem 3:2 belegten dann sogar gleich 4 Spieler den dritten Platz: Zion Kim 6 K (Hamburg), Matthias Winzer 6 K (Hamburg-Harburg), Milan Nguyen 21 K (Hamburg) und Platon Osipenko 21 K (Hamburg).

An dieser Stelle muss natürlich noch die Turnierorganisation lobend erwähnt werden. Gudrun, Birgit und Timo haben bei diesem Turnier einfach an alles gedacht und dabei einen Zeitplan geschaffen der auf die Minute eingehalten werden konnte.

Alles in allem war es ein sehr tolles Turnier, zu dem ich jeder Zeit gerne wieder hinfahren werde. Und wer weiß, vielleicht wird beim nächsten Turnier ja die 20 Teilnehmer Marke geknackt.

Bericht von J. Dittmann

Ergebnisse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.